Musikverein Neuhofen an der Ybbs

Chronik

Gründungsjahr der Musikkapelle

(Foto ca. 1950)

Cirka 1850: In jenem Zeitraum wurde eine Musikkapelle in Neuhofen an der Ybbs gegründet. Das genaue Jahr ist nicht mehr feststellbar.
1946 bis 1950: Nach dem 2. Weltkrieg wurden größere Auftritte in Neuhofen an der Ybbs und in Ulmerfeld gemeinsam mit der Musikkapelle Ulmerfeld-Hausmening musikalisch umrahmt.

 "Musik" am Hause Aigner (Pöttenberg) gab es bereits seit 29. Oktober 1888.

Kapellmeister Mock und Herr Höllmüller - ein guter Musiker - lernten unter Stadtkapellmeister Petrovich Intervalllehre und Transposition. Der Unterricht fand zweimal pro Woche in Amstetten statt.

1930 bis 1938 war die Kapelle Mitglied der Union. Der Verein wurde gegründet von Obmann Dr. Pils, Schriftführer Winninger und Kassier Hochholzer. Kapellmeister Mock (Geburtsjahr 1875) verstarb 1937. Er war 25 Jahre als Kapellmeister in Neuhofen an der Ybbs tätig. Daraufhin übernahm Josef Aigner die Stelle als Kapellmeister. Herr Aigner wohnte bereits in Neufurth. 2 Jahre später (1939) übernahm Johann Aigner die Kapelle. Nach seinem Einrücken in die Wehrmacht wurde die Musik eingestellt.

Bereits 1946 wurden mit Hilfe des "Schleichhandels" (Instrumente wurden z.B. gegen Brennholz getauscht) Musikinstrumente erworben und es wurde wieder eine Kapelle gegründet. Aus Musikermangel kam es zum regen "Musikeraustausch" vor allem mit Ulmerfeld. Von 1947 bis ca. 1949 spielten diese beiden Kapellen zum Teil auch gemeinsam, wie z.B. bei der Eröffnung des Heidengartens in Ulmerfeld. Die gemeinsame Kleidung bestand aus einer dunkelblauen Uniform mit einer "Tellerkappe". Bei festlichen Anlässen wurden dazu weiße Hosen getragen.

Johann Aigner war einer der wenigen Kapellmeister, die bei der Gründungsversammlung des NÖ Blasmusikverbandes beteiligt waren. Nachdem die Kapelle mit dem Mitgliedsbeitritt noch einige Jahre wartete, wurde die Kapelle 1953 als 34. Kapelle aufgenommen.

(Foto 1971)

Kapellmeister 

 

von

bis

 
18.. 1880 Sebastian Reitbauer (Gründungspalellmeister), Landwirt, Niederneuhofen
1880 1902 Herr Lackner aus Mauer gemeinsam mit den Brüdern Aigner aus Amstetten 
1902 1937 Johann Mock, Kornberg 
1937 1938 Josef Aigner, Tischlermeister, Neuhofen (später Neufurth) 
1938 1974 Johann Aigner, Landwirt, Pöttenberg 45
1974 2009 Dir. Franz Aigner, Geschäftsleiter, Stopfenau 1 
2009 2014 Robert Aigner
2014 heute Josef Kerschbaummayr

 

 
Kapellmeister-Stellvertreter

 

von

bis

 
1960 1974 Dir. Franz Aigner, Geschäftsleiter, Stopfenau 1 
1974 2009 Karl Hausberger, Bau-Experte, Elzbach 37  
2009 2013 Josef Kerschbaummayr  
2013 2014 Markus Streisselberger und Josef Kerschbaummayr  
2014 heute Robert Aigner und Markus Streisselberger  

 

 

Stabführer

 

von

bis

 
1960 1973 Wilhelm Biber, Gemeindesekretär, Neuhofen 62
1973 1993 Franz Jetzinger, Landwirt u. Erfinder, Schindau
1993 heute Ing. Johann Stockinger, Techniker, Rosenstrasse 11

 

 

Obmänner

 

von

bis

 
1947 19.. Karl Hochholzer, Juwelier, Neuhofen
19.. 1983 Wilhelm Biber, Gemeindesekretär, Neuhofen 62
1983 1989 Anton Kickinger, Schauberg 30
1989 2001 Leopold Streißelberger, Dippersdorf 7
2001 2007 Ing. Johann Stockinger, Rosenstrasse 11
2007 heute Hubert Streißelberger, Dippersdorf 13


 

 

 

Powered by Website Baker © Musikverein Neuhofen an der Ybbs - ZVR-Zahl: 829651085